Der häufigste Test, den Frauen Ihnen stellen, wenn Sie mit dem Studium der Verführung beginnen, und wie Sie ihn bestehen

Grayscale Photo of Naked Person

Wenn ein Mann beginnt, Verführung zu studieren, ist es offensichtlich, dass es ihm nicht sofort gelingen wird, sich mit millimetergenauer Präzision zu entwickeln.
Vor allem, wenn ein Mann aus einer Position der Schüchternheit heraus beginnt, kann es sein, dass er zu Beginn des Studiums der Verführung eine Haltung einnimmt, die sich als ein wenig « cool » und damit als « ein wenig anmaßend » erweist.
Das istnormal, kein Grund zur Beunruhigung, es ist wie bei einem Gegenstand, der, wenn er sich verändert, eine neue Form finden muss und deshalb einige Versuche unternimmt, bis er die optimale Form gefunden hat.
Dabei kommt es oft vor, dass Frauen mit einem Test reagieren, einem Test, der ziemlich standardisiert ist, dem Test, den Männer, die beginnen, Verführung zu studieren und das Gelernte in die Praxis umzusetzen, am häufigsten hören.
Aber das hält nur eine Zeit lang an, danach gleichen sich die verschiedenen Persönlichkeitsebenen an und man spürt den Test praktisch nicht mehr, man ist kongruent, es gibt keinen Grund, sich zu testen.

Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern möchten und erfahren Sie, wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

In der Anfangsphase ist ein Mann jedoch noch nicht vollkommen kongruent, so dass er oft aufgefordert wird, diesen Test zu machen.
Was ist also dieser Test? Und wie kann man ihn bestehen?
Der Test ist jeder Satz, der impliziert, dass Sie jemand sind, der alle anbaggert oder viele Frauen hat, also eine Variation zwischen den folgenden Sätzen:

  • « Das sagst du zu allen »
  • « Wie viele Frauen hast du heute Abend angemacht? »
  • « Du machst das mit allen »
  • « Ich weiß, dass du viele Frauen hast. »
  • Aber… was steckt hinter diesem Test? Was macht ihn zu einem Test?
    Die Überlegung, die Frauen natürlich nicht rational anstellen, ist: « Ich habe noch nicht herausgefunden, ob er cool ist oder nicht, ich habe noch nicht herausgefunden, ob er sich verstellt oder ob er wirklich ein Mann ist, also werde ich sein Ego ärgern und sehen, wie er reagiert, wenn er prahlt oder sich schämt, bedeutet das, dass er es vortäuscht.
    In Wirklichkeit täuschst du nichts vor, du versuchst dich zu ändern, was etwas ganz anderes ist. Deshalb ist es nützlich, dass du lernst, wie du diese Tests beantworten kannst, um auch diesen Teil deiner Persönlichkeit in Einklang zu bringen.
    Die Antworten, die gegeben werden können, sind vielfältig, manche nett, andere völlig ausweichend, ich gebe Ihnen ein paar Beispiele, anhand derer Sie auf der Stelle sehen werden, was am besten zu Ihnen passt:

  • « Es stimmt, dass ich das zu allen gesagt habe, aber nur bei dir meine ich es wirklich » .
  • « Ich habe viele Freundinnen! Willst du mich verarschen? Ich werde Priester! »
  • « Nein, das sage ich nicht zu allen, ich habe es mir zur Regel gemacht, so etwas nicht zu mehr als 10 Mädchen pro Abend zu sagen. Du bist das zehnte, danach höre ich auf, versprochen » « Ich weiß… ich sage das.
  • « Ich weiß… ich sage das zu allen, weil ich keine Phantasie habe . Hilf mir, mir etwas Neues einfallen zu lassen: Was hätte ich deiner Meinung nach sagen sollen? »
  • Oder, ganz einfach, antworten Sie nicht und lächeln Sie, denn das ist der einfachste Weg, um 99 % der Tests in der Anziehungsphase zu bestehen.

    (aka Reborn)
    – – –

    Du würdest sie mögen, nicht wahr!

    Sie können Frauen wie diese jederzeit haben, wenn Sie das Zeug dazu haben!

    Werden Sie noch heute besser in der Verführung…

    Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

    CATEGORIES:

    Blog-Näherung

    Tags:

    Comments are closed

    Latest Comments

    Aucun commentaire à afficher.