Die Erfolgsgeschichte von Alessandro

grayscale photo of man and woman kissing each other

Hallo Leute, ich war ein bisschen abwesend, ich weiß: Ich bin dabei, die letzten Dinge für das Online-Gruppencoaching zu erledigen, sowohl die technischen Aspekte als auch vor allem die Organisation des Inhalts.
In ein paar Tagen werde ich euch das Datum mitteilen und euch den Link zu der Seite geben, auf der ihr euch anmelden könnt.
Ich erinnere Sie daran, dass die Teilnahme kostenlos und für jeden offen ist!!!
Aber lassen Sie uns weitermachen…

Die Erfolgsgeschichte von Alessandro

Hier ist die erste der Erfolgsgeschichten, die ich Ihnen vorstellen möchte: ….

Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern möchten und erfahren Sie, wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

– – –
– – –
Hallo Reborn,
mein Name ist Alessandro und ich verfolge Sie nun schon seit einiger Zeit; ich habe auch IMMEDIATE ATTRACTION und THE AUDIO RECORD gekauft.
In dieser E-Mail möchte ich Ihnen über die Eindrücke schreiben, die ich in meinem letzten Urlaub gesammelt habe. (Milano Marittima, eine Woche).
Ich muss sagen, dass ich kein « Diskothekenmensch » bin, also bin ich dorthin gefahren, weil ich Frauen kennenlernen wollte, vor allem am Strand oder in Kneipen (um die Wahrheit zu sagen, habe ich mich auch in Diskotheken getroffen). Ich ging mit zwei Freunden von mir, alle drei mit dem Wunsch, Mädchen kennenzulernen, und mit der Neigung, sich ihnen zu nähern, die einen in die eine und die anderen in die andere Richtung.
Ohne eine Mega-E-Mail zu verfassen, möchte ich meine Eindrücke in Stichpunkten zusammenfassen, damit Sie so wenig Zeit wie möglich verlieren.
Wir haben sowohl halbdirekt als auch indirekt deutsche, österreichische und niederländische Mädchen angesprochen. Wir haben es nur geschafft, ein bisschen zu plaudern (ich kann Englisch), aber dann fingen sie alle an zu kichern und in einem nicht so netten Ton ‘Italian Latin lover’ zu sagen. Das hat uns ein wenig erröten lassen.
Mein Freund hat es geschafft, in der Disco mit einem deutschen Mädchen zu knutschen, aber das war’s dann auch schon. Abschließend möchte ich Sie fragen, ob der Eindruck, den ich hatte, mit Ihren Erfahrungen übereinstimmt oder ob es sich um einen Sonderfall handelt.
Ich hatte eine vollständige Beziehung mit einem russischen Mädchen, das ich am Strand kennen gelernt habe. Ich näherte mich ihr, während sie sich auf der Sonnenliege sonnte, die Phasen folgten aufeinander, wie Sie es immer erklärt haben. Am nächsten Tag rief ich sie an, um gemeinsam etwas zu essen; die erste Nacht blieben wir im Zimmer, aber sie sagte, es sei noch zu früh für eine vollständige Beziehung, also lösten wir das am nächsten Tag und es war schön.
Dann wollte ich dich fragen. Aber wie kommt es, dass 1 von 3 Mädchen, die ich kenne, Jungfrauen sind (wirklich)? Ich bin kein Pädophiler… sie sind über 20 (und ich bin 25). Und es sind auch schöne Mädchen. Ich würde gerne Ihre Meinung wissen. Wahllosigkeit?
Abschließend möchte ich Ihnen sagen, dass die letzten Erfahrungen mir viel Selbstvertrauen gegeben haben und ich das Gefühl habe, dass ich noch viel mehr geben könnte.
In diesen Tagen befolge ich Ihren Rat: Ich spreche Mädchen auf der Straße und an Orten wie Supermärkten und Einkaufszentren an, logischerweise bei Tageslicht.
Ich habe bemerkt, dass es tagsüber leichter ist, während sie abends alle ein bisschen auf Annäherungsversuche vorbereitet zu sein scheinen Ich habe bemerkt, dass es tagsüber leichter ist.
Ich glaube, dass jeder Mann, der auf dieser Welt ist, sich ohne Angst und Scheu auf Frauen zubewegen möchte, um seine ganze männliche Energie so zu spielen, wie er es für richtig hält. Verführung verlockt zum Leben.Learn How to Pick Up Any Woman 4 Free Videos!Download Free Now
Ich danke Ihnen für den Raum und wünsche Ihnen einen guten Tag.
Mit freundlichen Grüßen
Alessandro
– – –
– – –
Einige Punkte:

  • Es kommt vor, dass einige Mädchen während der Annäherung kichern, am Ende sind es lustige Situationen, auch kann man eine gewisse Verlegenheit von euch beiden spüren, Verlegenheit, die durch Lachen ‘entladen’ wird… nichts für ungut
  • Alexander fällt auf, dass viele der Mädchen, die er anbaggert, obwohl sie volljährig sind, noch Jungfrauen sind. Vielleicht ist das ein Zufall, vielleicht aber auch, dass er besonders selbstbewusst ist und deshalb mehr Mädchen « anzieht », die noch keine Erfahrungen gesammelt haben
  • Ja, tagsüber haben Frauen weniger « Barrieren » aufgebaut, sie erwarten es nicht und deshalb stößt man oft auf weniger anfänglichen Widerstand, andererseits gehen manche Frauen nachts genau deshalb aus, um angesprochen zu werden, und hier ist die Situation, wie du dir vorstellen kannst, noch einfacher als tagsüber, also hängt es letztlich sehr davon ab, wen man trifft Die Situation ist auch ganz anders als die, die man abends findet.
  • Du würdest es mögen, nicht wahr!

    Sie können Frauen wie diese jederzeit haben, wenn Sie das Zeug dazu haben!

    Werden Sie noch heute besser in der Verführung…

    Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

    CATEGORIES:

    Bewertungen-Blog

    Tags:

    Comments are closed

    Latest Comments

    Aucun commentaire à afficher.