Wie man witzig ist: 7 Arten zu scherzen + 6 Regeln für das Scherzen

Naked Woman Laying in Bed

Wenn Sie unter Menschen sind, unter Freunden, Kollegen, Verwandten oder sogar Freundinnen, sind Sie die lustige Person, die Witze machen und andere zum Lachen bringen kann?
Wenn deine Antwort NEIN lautet, fragst du dich wahrscheinlich auch, wie du in solchen Situationen lustig sein kannst.
Perfekt: das werden wir jetzt gemeinsam herausfinden, aber zuerst eine wichtige Sache… Haben Sie schon den kostenlosen Bericht Verführung: 37 häufigste Fehler heruntergeladen? Nein?!
Ich empfehle Ihnen, ihn jetzt herunterzuladen, indem Sie hier klicken. Es ist ein sehr nützlicher Bericht, um die Fehler zu verstehen, die Sie bei Frauen machen, und wie Sie sie beheben können.

Lustig sein: eine sehr günstige Fähigkeit

Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern wollen und lernen Sie wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen möchten!

Lustig zu sein ist im täglichen Leben genauso wichtig wie bei der Verführung einer Frau, aber warum?
Ich möchte Sie an einen grundlegenden Unterschied erinnern…
Ein Mann achtet hauptsächlich auf die Schönheit, und das reicht ihm, um mit einer Frau zu schlafen.
Für eine Frau reicht das im Allgemeinen nicht aus, denn sie achtet vor allem auf den Charakter.
Sie müssen eine sehr wichtige Sache wissen: Ein Mann, der es versteht, die Leute zum Lachen zu bringen, hat einen Vorsprung, nicht nur bei der Verführung, sondern auch in allen anderen Bereichen des Lebens.
Zu wissen, wie man witzig ist und wie man Menschen zum Lachen bringt, bedeutet nicht, ein Zelig-Komiker zu werden und zu versuchen, um jeden Preis witzig zu sein und die richtigen Witze zu machen.
Zu wissen, wie man Witze macht, andere zum Lachen bringt oder witzig ist, bedeutet, ein Mensch zu sein, der ironisch mit anderen, aber auch mit sich selbst umgeht, brillant und mit großem Selbstvertrauen.
Nun, ich verrate dir das erste Geheimnis, wie man witzig ist, bereit?
Wie witzig du bist, hängt stark vom Kontext ab: Je wohler du dich fühlst, desto mehr neigst du zum Lachen und zu Witzen.
Wenn du darüber nachdenkst, ist das eigentlich kein Geheimnis :-), sondern ganz trivial: Machst du mehr Witze mit einer Person, die du gerade erst kennengelernt hast, oder mit Freunden?
Gut, Sie haben also herausgefunden, was Sie tun müssen, um lustiger zu sein: Behandeln Sie die Leute so, als ob Sie sie bereits kennen.
Hier kommen wir zum zweiten Geheimnis: Um sich nicht mit Leuten anzulegen und sie so zu behandeln, als würden Sie sie bereits kennen, brauchen Sie das richtige Vertrauen.
Wenn Sie glauben, dass Sie sich in dieser Hinsicht verbessern müssen, wenn Sie glauben, dass Sie Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstbewusstsein auf sozialer Ebene verbessern müssen, empfehle ich Ihnen, einen Blick auf diese beiden Produkte zu werfen, die Ihnen definitiv helfen werden: Selbstvertrauen in 60 Tagen und Schüchternheit überwinden in 30 Tagen.

7 Wege, lustig zu sein

Zurück zu uns: Glauben Sie, dass es Möglichkeiten gibt, lustig zu sein und mit anderen zu scherzen?
Natürlich gibt es die! Wenn nicht, was wäre dann der Sinn dieses Artikels! Ahaha :-).Learn How to Pick Up Any Woman 4 Free Videos!Download Now for Free

1. Selbstironie

Zuallererst ist es wichtig, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen, denn wenn du der erste bist, der sich über sich selbst lustig macht, bist du auch der erste, der über die Witze anderer lachen kann und weiß, wie man Witze macht.
Sei also nicht zu empfindlich und nimm die Witze anderer nicht zu ernst, sonst machst du alles nur noch schlimmer und machst dich lächerlich!
Selbstironie ist ein Zeichen von großem Selbstwertgefühl.

2. Die Körpersprache

Haben Sie schon einmal Menschen gesehen, die mit ernster Miene durch die Straßen gehen oder denen Sie im Supermarkt oder Café begegnen? Wirken sie wie nette Menschen?
Und was noch wichtiger ist: Würden Sie gerne auf sie zugehen und mit ihnen ein Gespräch führen?
Ich glaube nicht, und wissen Sie warum? Weil sie eine Körpersprache haben, die die Menschen abschreckt, anstatt sie einander näher zu bringen.
Sie drücken Ernsthaftigkeit, Strenge und sogar Langeweile aus :-(, sie sehen sicherlich nicht wie die lustigsten Menschen der Welt aus!

Vielleicht lässt dich deine Schüchternheit manchmal so aussehen, und auch wenn du es nicht freiwillig tust, ist es wichtig, deine Körpersprache zu bemerken und zu ändern.
Sei also fröhlich, schenke den Menschen, denen du begegnest, ein breites Lächeln, selbst wenn es nur die Kassiererin im Supermarkt ist. Dadurch wirst du die Wahrnehmung, die die Leute (und sogar die Mädchen!) von dir haben könnten, völlig verändern, indem du als fröhlicher und sonniger Mensch erscheinst.
Und nicht nur das: Da Ihre Körpersprache beeinflusst, « wie Sie sich fühlen », werden Sie sich schließlich wirklich offener und sonnigerfühlen.

3. Sei nett

Nachdem Sie Ihre Körpersprache geändert haben, müssen Sie auch in der Lage sein, sympathisch zu sein. Wie das geht?
In diesem Fall kann ich Ihnen einige « Regeln der Komödie » zeigen, die Sie befolgen können:
a. Ziel: Wie Sie auch im Beispiel unter Punkt 4 lesen werden, gibt es in jedem Witz ein Ziel, das alles oder jeder sein kann. Solange das Publikum, an das Sie sich wenden, sich auf das « Ziel » Ihres Witzes beziehen kann, das es offensichtlich nicht betrifft (sonst könnte es sich beleidigt fühlen…).
b. Feindseligkeit: In einem Witz gibt es immer eine gewisse « positive » Feindseligkeit, die nicht in Böswilligkeit umgewandelt werden sollte. Das bedeutet, dass sich der Witz gegen eine Person oder eine Idee richtet, aber selbst wenn er auf einer gewissen Feindseligkeit beruht, ist er letztendlich lustig, ohne beleidigend zu sein.
c. Realismus: Während Sie mit einer Person sprechen, können Sie versuchen, ein paar Witze zu machen, die mit dem Gespräch, das Sie führen, zu tun haben (also etwas Reales) und daher lustig sein könnten.
d. Übertreibung: Man muss ein wenig übertreiben, um einen Witz lustig zu machen, denn wie soll man die Leute zum Lachen bringen, wenn man stattdessen über etwas Normales spricht?
e. Emotionen: Wecken Sie mit Ihren Witzen Emotionen, und damit meine ich nicht, dass Sie die Leute zum Weinen bringen oder bewegen, sondern eine andere Art von Emotion. Dies kann durch eine Pause mitten im Witz geschehen, um Spannung zu erzeugen, oder durch eine lustige Frage, die sie erraten müssen.
f. Überraschen: Sie sprechen immer über Emotionen, wie im vorigen Punkt, damit Ihr Witz oder Ihre Witze noch mehr Wirkung haben, überraschen Sie andere Menschen, zum Beispiel mit einem überraschenden Ende der lustigen Anekdote, die Sie erzählen.

4. Scherzen ohne Übertreibung

Wie Sie bereits in diesem Artikel gelesen haben, kann das Necken auch eine Verführungstechnik sein, also setzen Sie es bei einer Frau ein.

CATEGORIES:

Blog-Sozialer Club

Tags:

Comments are closed

Latest Comments

Aucun commentaire à afficher.