Wie Sie Ihre Frau mit kleinen, einfachen Gesten glücklich machen [MARTIANS and VENUSIANS Teil 6].

man kissing woman on her forehead

Hier sind wir beim sechsten und letzten Artikel der Zusammenfassung von ‘Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus’ von John Gray.
Lassen Sie uns heute über ein schönes Thema sprechen: die kleinen und großen Gesten, die Ihren Partner glücklich machen.
Klein und groß?! Aber haben Sie nicht « klein » in den Titel geschrieben?
In der Tat, aber um das Konzept zu verstehen, müssen wir erst einmal über die großen Gesten sprechen.
Wovon ich spreche?

Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern möchten und erfahren Sie, wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

Männer… oft angespornt durch bestimmte Massenmedien, die Männer dazu verleiten, teure Geschenke zu machen… oder angespornt durch bestimmte Filme… oder allgemeine Überzeugungen… machen ihren Partnerinnen große Geschenke, weil sie denken, dass dies der wichtigste Weg ist, um beim anderen Geschlecht zu « punkten », insbesondere bei ihrer Partnerin.
Sie denken darüber nach, wann sie ihr das teure Kleid schenken, das sie so sehr wollte, den Ring, den Trip….
Und all das ist sehr beeindruckend, aber… es wird überbewertet!
Inwiefern überbewertet?
Sicher, jede Frau (abgesehen von den geldgierigen ) würde lieber eine Reihe von konstanten Gesten der Zuneigung erhalten als ein großes, einmaliges Geschenk.
Diese Entdeckung ist für viele Männer ein Schock .
Aber wie?! Bei all dem, was ich für das Silberarmband ausgegeben habe! Das ist doch nicht möglich!!!?! .
Es ist aber möglich, denn eine Frau ist so aufmerksam und sensibel für die kleinen Gesten ihres Partners, dass sie nicht die große, durchschlagende Geste braucht, um sich geliebt zu fühlen, sie braucht kleine, einfache Gesten, die ihr ständig seine Zuneigung und Aufmerksamkeit zeigen.
Ständig » ist das Wort, an das man sich erinnern muss, es sind die kleinen, konstanten Gesten, die den Unterschied ausmachen.
(Natürlich muss es auch männliche Energie geben, das ist mittlerweile selbstverständlich).
Wenn Sie also Ihrer Partnerin einen Ring im Wert von 3.000 Euro schenken, können Sie nicht denken: « Nun, nach diesem Geschenk habe ich bei ihr 3.000 Punkte erreicht Ich habe ihr so viel gegeben, ich kann mich entspannen und nichts mehr tun. »
So schockierend es auch sein mag, sei dir bewusst, dass deine Frau mit 200 kleinen Gesten der Zuneigung glücklicher gewesen wäre als mit einem Diamanten .
Sage ich, keine großen Geschenke mehr? Aber nein, natürlich nicht, wenn es eine Gelegenheit gibt, dann begrüßen Sie sie, aber NIEMALS, NIEMALS auf Kosten von kleinen Gesten der Zuneigung und Aufmerksamkeit.
Was meine ich in der Praxis mit« kleinen und einfachen Gesten« ?
Lernen Sie, wie man jede Frau abschleppt 4 kostenlose Videos!Jetzt kostenlos herunterladen

Du würdest sie mögen, nicht wahr!

Sie können solche Frauen jederzeit haben, wenn Sie das Zeug dazu haben!

Werden Sie noch heute besser in der Verführung…

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

CATEGORIES:

Bericht-Blog

Tags:

Comments are closed

Latest Comments

Aucun commentaire à afficher.