Wie spricht man eine Frau beim Einkaufen an und lernt sie kennen?

a woman lying on a bed

Der Frühling beginnt sich bemerkbar zu machen, und die Straßen der Innenstädte werden zunehmend von Scharen von Mädchen bevölkert, die sich umschauen, beurteilen, anprobieren und einkleiden, mit einem Wort: shoppen! Wenn Sie schon einmal eine Frau beim Einkaufen begleitet haben, ist Ihnen sicher aufgefallen, dass sich die weibliche Art und Weise sehr von der männlichen unterscheidet.
Wenn Sie schon einmal eine Frau beim Einkaufen begleitet haben, werden Sie sicher bemerkt haben, dass sich die weibliche Art und Weise in diesem Bereich sehr von der männlichenunterscheidet.
Eine Frau ist durchaus in der Lage, zehn Geschäfte zu betreten und zu erkunden, ohne die geringste Absicht, etwas zu kaufen, oder sie ist durchaus in der Lage, 20 Kleidungsstücke anzuprobieren, bevor sie das richtige findet.
Was bedeutet das?
Es bedeutet, dass für Frauen, viel mehr als für Männer, das Einkaufen eine Erfahrung ist, die einen Wert an sich hat, es ist eineästhetische Erfahrung, also eine Erfahrung von etwas Schönem.

Möchten Sie immer so eine Muschi haben? Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern möchten und erfahren Sie, wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

Ganz anders ist die Herangehensweise der Männer an die Sache…
Für Männer ist Einkaufen selten eine Erfahrung, die einen großen Wert an sich hat.
Wie sehr es ihm auch gefallen mag, es ist immer noch ein Mittel zum Zweck, und der Zweck ist, etwas zu kaufen: Ich glaube nicht, dass viele Männer durch Dutzende von Geschäften gehen und von vornherein wissen, dass sie nichts kaufen werden.
Sie müssen Kleidung kaufen? GUT. Sie müssen es nicht? Ich glaube nicht, dass Sie alle Geschäfte im Zentrum erkunden werden, nur um der Sache willen…
Nun stellt sich aber die Frage: Was hat das mit Verführung zu tun?
Und vor allem: Wie spricht man eine Frau beim Einkaufen an? Wie lernt man sie kennen?

Forma mentis

Wie bereits erwähnt, gehen Frauen nicht so einkaufen wie wir, für sie ist es ein Erlebnis, das sie auskosten wollen, und deshalb genießen sie es mit mehr Muße als wir.
Was bedeutet das?
Wenn Sie eine Frau beim Einkaufen ansprechen, halten Sie sie nicht auf, wenn sie es eilig hat, sondern zu einem Zeitpunkt, an dem sie bereits positive Gefühle empfindet.
Und?
Verscheuchen Sie also den Gedanken, dass « Sie sie stören ».

Du willst sie doch, oder?!

Sie können Frauen wie diese jederzeit haben, wenn Sie gut darin sind!

Werden Sie heute besser in der Verführung…

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

CATEGORIES:

Blog-Näherung

Tags:

Comments are closed

Latest Comments

Aucun commentaire à afficher.