Zu viel spielen und zu wenig zu Ende bringen: Wie Sie einen häufigen Fehler bei der Verführung vermeiden

person's left foot

Auf dem Weg, den ein Mann beim Studium der Verführung einschlägt, kann man einige recht häufige Fehler erkennen, die viele machen.
Diese Fehler können aus verschiedenen Gründen entstehen, viele sind sich dessen nicht bewusst, aber die Verbesserung der Verführung ist etwas, das die gesamte Psychologie eines Mannes betrifft, es reicht nicht aus, zwei Techniken zu lernen, um erfolgreich zu sein, sondern die Techniken müssen rückwärts wirken und einen Mann innerlich verändern.
Was bedeutet das?
Es bedeutet, dass ein Mann, insbesondere wenn er starke Probleme mit Frauen hat, sich stark verändern muss, und das kann keine oberflächliche Veränderung sein, sondern etwas sehr Tiefgreifendes und Systemisches.
Wir haben also gesagt, dass es eine Reihe von sehr häufigen Fehlern gibt.

Wählen Sie jetzt, was Sie in der Verführung verbessern wollen und erfahren Sie, wie!

Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

Im heutigen Artikel werden wir sehen, was einer dieser Fehler ist, der nicht am Anfang passiert, wenn man beginnt, Verführung zu studieren, sondern nach einer Weile, wenn man ein bestimmtes Niveau erreicht hat.

Ein häufiger Fehler bei der Verführung

Dieser Fehler ist wirklich dumm, denn er verhindert oft, dass man bei MädchenErfolg hat , die bereits attraktiv sind.
Wenn ein Mann nichts über Verführung weiß, wenn ein Mann keinen Erfolg bei Frauen hat, flirtet er nicht oft, wenn er Anzeichen von Interesse sieht, er macht nicht oft eine Frau an und sieht, dass das, was er tut, funktioniert.
Wenn er dann anfängt, sich zu verbessern, sieht er mehr und mehr, dass Frauen positiv reagieren, er sieht mehr und mehr Anzeichen von Interesse. Dann wird er, wie so oft, ein bisschen zum Tanzaffen, macht also Shows, um Zustimmung und Interessensbekundungen zu bekommen.
Dann merkt er das und beginnt, entschlossener zu handeln, weniger Show zu machen und mehr zur Sache zu kommen.
Aber, und das ist sehr häufig, er macht einen weiteren Fehler: Er spielt zu viel, er flirtet zu viel, er « tut zu viel », um zu verführen.
Er flirtet mit einer Frau viel mehr als nötig, obwohl sie schon längst bereit gewesen wäre, sich küssen zu lassen. Er tut nichts und flirtet weiter.

Was ist die Folge?

Die möglichen Ergebnisse sind, dass sie denkt, dass

  • dass er nur Hut und kein Vieh ist
  • er sich nicht traut, es zu versuchen
  • er scherzt nur und fühlt sich nicht wirklich zu ihr hingezogen
  • Auf jeden Fall ist das Ergebnis nicht gut, sondern geht in die entgegengesetzte Richtung zu dem, was der Mann möchte.
    Das Absurde ist, dass dieser Fehler bei Mädchen gemacht wird, die sich bereits zu ihm hingezogen fühlen, Mädchen, die vielleicht keine offensichtlichen Anzeichen von Interesse zeigen, weil sie so sind… aber bereit sind, geküsst zu werden!
    Was ist der Grund dafür?

    Was verursacht diesen Fehler?

    Einerseits kann es an der Angst liegen, ein Nein als Antwort zu akzeptieren: die Interaktion läuft gut, Sie fühlen sich durch ihre Reaktionen erfreut und haben Angst, alles zu verderben.
    Andererseits kann es an etwas noch Intimerem und Heimtückischerem liegen: Ein Teil von Ihnen glaubt nicht, dass sich ein Mädchen wie das, das Sie anmachen, zu Ihnen hingezogen fühlen könnte.
    Das passiert vor allem bei sehr schönen Mädchen. Ein Teil von Ihnen, ein Teil Ihrer alten Identität, glaubt nicht, dass sie sich zu Ihnen hingezogen fühlen könnte, und schiebt deshalb zurück, schiebt in die andere Richtung, will es nicht riskieren.
    Wenn du diesen Fehler machst, entscheide dich jetzt dafür, dass sie sich von den nächsten Mädchen, die du ansprichst, zu dir hingezogen fühlt. Gehen Sie davon aus, dass sie sich zu Ihnen hingezogen fühlt, und treiben Sie die Interaktion so weit wie möglich voran.4 kostenlose Videos:Jetzt kostenlos herunterladen
    Natürlich müssen Sie das nicht immer tun, dies ist eine Übung, aber es ist sehr wichtig, dass Sie es tun.
    Es zeigt dir, dass nichts passiert, wenn du die Interaktion ein bisschen mehr forcierst, wenn du es ein bisschen früher versuchst.
    Es zeigt dir, dass du keine offensichtlichen Anzeichen von Interesse brauchst, um eine Frau zu küssen, es lässt dich nicht zu lange warten.
    Ich meine, es bringt dich dazu, mehr zu handeln und weniger zu warten, das klingt doch viel männlicher, oder?

    Das würde dir doch gefallen, oder!

    Sie können Frauen wie diese jederzeit haben, wenn Sie gut darin sind!

    Werden Sie noch heute besser in der Verführung…

    Wählen Sie, wo Sie anfangen wollen!

    CATEGORIES:

    Allgemein-Blog

    Tags:

    Comments are closed

    Latest Comments

    Aucun commentaire à afficher.